Fernsehen

Sherlock Holmes wird zum Manga-Held!

So habt ihr Sherlock Holmes noch nie gesehen: Im Sommer erscheinen Benedict Cumberbatch alias Sherlock und Martin Freeman alias Dr. Watson als Manga-Figuren!

Sherlock Holmes

Bereits seit 2012 existiert in Japan eine Manga-Adaption der BBC-Serie Sherlock. Laut "AnimeNewsNetwork" können sich jetzt auch endlich Fans außerhalb Japans freuen. Im Juni wird "Titan Comics" die erste Episode beziehungsweise das erste Kapitel "A Study in Pink" ins Englische übersetzen. Sowohl in digitaler Form als auch in einer Printausgabe können die Sherlock-Anhänger ihren Helden dann auf seinen Abenteuern verfolgen.

Der Manga-Held gleicht wirklich verblüffend dem Original! Nase, Augen und Kinn kann man eindeutig Benedict Cumberbatch zuordnen. Wie wohl Dr. Watson in der originalgetreuen Manga-Version aussieht? Wir werden auf alle Fälle mal in die Seiten schauen.

Im TV geht es erst 2017 weiter: Die vierte Staffel der britischen Krimiserie steht an. Dann sind Benedict Cumberbatch und Martin Freeman wieder in Fleisch und Blut zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt