Serien

Shameless: Die 11. und letzte Staffel bestätigt!

Nach neun Jahren und zehn Staffeln soll die Dramaserie "Shameless" in die letzte und 11. Staffel gehen. 

US-Serien: Weitere Staffeln für "Shameless" und "House of Lies"
Shameless: Die 11. und letzte Staffel bestätigt! Foto: Showtime

Keine Serie lief länger auf dem US-amerikanischen Pay-TV-Sender „Showtime“ als die amerikanische Adaption der britischen Sendung „Shameless“. Nun wurde nach zehn Staffeln das Aus mit der 11. und letzten Staffel der Dramaserie bestätigt.

Nach neun Jahren Shameless und dem Ausstieg von Hauptdarstellerin Emmy Rossum (Fiona Gallagher), soll nun nach Berichten des US-Magazins „Variety“ mit der 11. Staffel Schluss sein. Aktuell läuft die zehnte Staffel der Dramaserie in den USA, die sich in den nächsten Wochen dem Ende neigt.

Der Showtime-Chef Gary Levine erklärte jüngst: „Die Figuren von „Shameless“ haben den Showtime-Zuschauern mehr Lachen und Tränen und pures Vergnügen gebracht als jede andere Sendung in unserer Geschichte.“ Die Fans müssen sich somit von der Gallagher-Familie endgültig verabschieden. In Deutschland ist die Produktion im Pay-TV auf FOX, sowie auf KabelEins und auch AmazonPrime zu sehen. Wann Shameless Staffel 11 in den USA starten wird, wurde bisher noch nicht bekannt gegeben. Die Medien vermuten, dass es jedoch bereits im Herbs 2020 soweit sein könnte.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt