Kino

Sexfreie Zone bei Robert Pattinson und Kristen Stewart

Sexfreie Zone bei Robert Pattinson und Kristen Stewart
Sexfreie Zone bei Robert Pattinson und Kristen Stewart (Kurt Krieger) Kurt Krieger

Obwohl die beiden "Twilight"-Stars inzwischen wieder versöhnt und vereint sind, wollen sie dennoch vorerst noch nicht miteinander das Bett teilen.

Zwar können die beiden nicht ohne einander, doch um der Beziehung eine echte zweite Chance zu geben, wollen Robert Pattinson und Kristen Stewart noch eine Weile warten, bis sie wieder intim werden. Zumindest hat ihr Paartherapeut ihnen dringend dazu geraten, den ersten Monat nach ihrer Wiedervereinigung keinen Sex zu haben. Mindestens. Denn durch die fleischlichen Gelüste würden Robert Pattinson und Kristen Stewart womöglich vom Wesentlichen abgelenkt und ihre Beziehung könnte sich zu sehr auf die Bedürfnisse nach Nähe stützen. Die beiden "Twilight"-Stars sollen jedoch erst einmal genau ergründen, wie sie zueinander stehen, ob sie einander noch vertrauen können und worauf sie ihre gemeinsame Zukunft aufbauen wollen. Da es Pattinson und Stewart wirklich ernst ist, haben sie sogar einen Pakt unterzeichnet, der ihnen jede sexuelle Annäherung untersagt.

 

Pattinson und Stewart im Liebesurlaub

Und um ihre Versöhnung fernab der Medien zu intensivieren, sind Robert Pattinson und Kristen Stewart gemeinsam nach Brasilien in den Urlaub geflogen. Ob sie sich in der Abgeschiedenheit tatsächlich an ihr Keuschheitsgelöbnis halten, wird man jedoch nie erfahren …



Tags:
TV Movie empfiehlt