VOD

"Sex Education" Staffel 3: Neuer Trailer verrät erste Details!

In wenigen Tagen startet Staffel 3 des Serien-Hits "Sex Education" bei Netflix. Jetzt gibt es den ersten Trailer.

Netflix
Am 17. September startet die neue Staffel von "Sex Education". Foto: sex-education-staffel-3-neuer-trailer
Inhalt
  1. "Sex Education" Staffel 3: Das ist im neuen Trailer zu sehen
  2. Das sind die neuen Gesichter bei "Sex Education"
  3. Das erwartet die Zuschauer*innen in Staffel 3

Lange mussten sich die Fans gedulden, jetzt ist es endlich soweit: Am 17. September startet die dritte Staffel des Überraschungshits "Sex Education" bei Netflix. Nun hat der Streamingdienst einen ersten Trailer veröffentlicht und der verspricht so einiges!

 

"Sex Education" Staffel 3: Das ist im neuen Trailer zu sehen

Die guten Nachrichten: Es gibt ein Wiedersehen mit den beliebtesten Gesichtern! Natürlich sind Otis (Asa Butterfield), Eric (Ncuti Gatwa), Maeve (Emma Mackey), Ola (Patricia Allison), Lily (Tanya Reynolds), Aimee (Aimee-Lou Wood), Adam (Connor Swindells) und Jackson (Kedar Williams-Stirling) und Jean (Gillian Anderson) wieder mit dabei.



Aber es gibt auch Neulinge, allen voran die Schulleiterin Hope Haddon, die von "Girls"-Schauspielerin Jemima Kirke verkörpert wird. Und die scheint in Staffel 3 für mächtig Wirbel zu sorgen, denn auf der Moordale High will sie endlich wieder für Ordnung sorgen und mit strengen Regeln dem Sex-Ruf der Schule entgegenwirken.

 

Das sind die neuen Gesichter bei "Sex Education"

Darüber hinaus sind der ältere Bruder des entlassenen Schulleiters Mr. Groff, der wesentlich erfolgreichere Peter (Jason Isaacs), sowie die non-binäre Cal, gespielt von Dua Saleh, zu sehen. Ebenfalls neu dabei ist Anna (Indra Ove), die Adoptivmutter von Maeves Halbschwester Elsie.

Im Trailer ist außerdem zu sehen, dass sich Hauptrolle Otis äußerlich ganz schön verändert hat, denn er trägt jetzt einen Schnurrbart! Er genießt nun sein lockeres Sex-Leben, doch noch immer kann er Maeve nicht vergessen. Haben die beiden noch eine Chance?

 

Das erwartet die Zuschauer*innen in Staffel 3

Zudem muss sich Adam daran gewöhnen, öffentlich zu seiner sexuellen Orientierung zu stehen und auch Aimee kämpft damit, sich selbst zu finden. Mutter Jean (Gillian Anderson) hat derweil mit den Begleiterscheinungen ihrer Schwangerschaft zu kämpfen. Klingt nach jeder Menge Drama, die in den acht Folgen der neuen Staffel auf die Zuschauer*innen wartet!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt