Kino

Sex-Attacke auf "Charmed"-Star Rose McGowan!

In "Charmed" spielte sie die unschuldige Jung-Hexe Paige, im wahren Leben muss sich Rose McGowan nun einer sexistischen Attacke aus Hollywood erwehren! Sogar einer der größten Comedy-Stars könnte seine Finger im Spiel haben...

Rose McGowan
Wie sexistisch Hollywood ist, musste jetzt Rose McGowan am eigenen Leib erfahren Getty Images

Man hat ja schon oft genug davon gehört, dass Frauen in Hollywood nur Chancen haben, wenn sie jung aussehen und möglichst viel Haut zeigen. Dieses Klischee hat sich nun leider auch im Fall von Rose McGowan bestätigt. Die 41-Jährige wurde zu einem Casting eingeladen und bekam dafür genaue Angaben, wie sie auszusehen hat.

Wir sind schockiert, dass "frau" heutzutage ausstaffiert mit Push-up-BH und und knallengen Leggins/Jeans zu einem Vorsprechen gehen muss. Ob der männliche Hauptdarsteller wohl davon weiß? Der "Charmed"-Star hat zwar seinen Namen umschrieben, aber mittlerweile ist durchgesickert, dass wohl nur Adam Sandler gemeint sein kann. Und der hätte sich bestimmt gewünscht, weniger schlechte Publicity zu bekommen, nachdem er selbst erst kürzlich mit seinem neuen Film massiv in der Kritik stand. Aber gut, dass Rose McGowan noch über den zweifelhaften Dressing-Code lachen kann!

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt