Serien

„Sex and The City“-Sequel: Mr. Big ist doch dabei!

Gute Nachrichten für alle „Sex and The City“-Fans: Mr. Big wird doch Teil des Sequels.

Sex and The City Mr Big kehrt zurück
Mr Big kehrt zu "Sex and The City" zurück. Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Lange war es ein Hin und Her um das Sequel von „Sex and The City“. Nachdem bereits bekannt wurde, dass Kim Cattrall nicht mehr als Samantha Teil des Casts von „And Just Like That“ sein würde, war lange ungewiss, ob Chris Noth noch einmal in die Rolle von Mr. Big schlüpfen würde.

 

„Sex and The City“: Mr. Big kehrt zurück

Für viele Fans war die Vorstellung von einem Leben von Carrie Bradshaw ohne Big unvorstellbar. Nun können wir aufatmen: HBO bestätigt, dass Chris Noth Teil der Miniserie sein wird. „Wie könnten wir jemals ein neues Kapitel der „Sex and The City“-Story ohne unseren Mr. Big machen?“, so Produzent Michael Patrick King.

Damit ist klar: Carrie, Miranda, Charlotte und Big sind wiedervereint. Auch Carries Ex-Freund Aiden, gespielt von John Corbett, wird in „And Just Like That“ zu sehen sein – und vermutlich für Zündstoff sorgen. Wir erinnern uns: Im zweiten „Sex and The City“-Film treffen Carrie und Aiden wieder aufeinander – und es kommt zu einem Kuss, obwohl Carrie mit Big verheiratet ist! Die immerwährende Dreiecksgeschichte zwischen Carrie, Big und Aiden wird wohl auch Teil der neuen Miniserie.

Wer Samantha ersetzen soll ist auch bereits bekannt. Drei Women of Colour sollen zum Cast hinzustoßen – unter anderem „Grey’s Anatomy“-Star Sara Ramirez, die in die Rolle des nicht-binären Stand-Up-Comedian Che Diaz schlüpft.

Die Dreharbeiten der insgesamt zehn Episoden sollen in diesem Sommer in New York losgehen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt