Sport

Serie A: DAZN sichert sich Rechte für neue Saison mit Cristiano Ronaldo

Wenige Tage vor dem Start der Serie A mit Neuzugang Cristiano Ronaldo bei Juventus Turin hat sich der Streaming-Anbieter DAZN die exklusiven Ausstrahlungsrechte für Deutschland und Österreich gesichert.

Serie A DAZN
Endlich entschieden: Die Serie A mit Cristiano Ronaldo ist ab der Saison 2018/19 weiterhin beim Streaming-Anbieter DAZN zu sehen! Getty Images

Spätestens seit dem sensationellen Wechsel von Weltfußballer Cristiano Ronaldo von den Königlichen zu Juventus Turin wurde die Social Media-Kanäle des Streaming-Anbieters DAZN mit zahlreichen Anfragen zur Ausstrahlung der Serie A überschüttet. Nachdem die italienischen Ausstrahlungsrechte in diesem Jahr neu vergeben wurden, waren viele italienische Fußballfans schon besorgt, dass sie den Anstoß der neuen Saison möglicherweise nicht zu sehen bekommen würden. Doch die Sorge war völlig unbegründet: Denn der Streaming-Anbieter DAZN hat sich nun für drei weitere Jahre die Rechte zur Serie A gesichert.

 

Serie A: Neue Saison weiter bei DAZN

In einer Pressemitteilung freute sich Thomas de Buhr, Executive Vice President DAZN DACH über die erfolgreiche Akquisition: "Wir freuen uns sehr, dass wir die Serie A weiterhin auf DAZN zeigen können. Die italienische Liga ist wichtiger Bestandteil unseres Fußballangebots. Gemeinsam mit der Premier League, LaLiga, Ligue1 und den Highlight-Clips aller deutschen Bundesligaspiele bereits 40 Minuten nach Abpfiff zeigt DAZN alle wichtigen europäischen Top-Fußball-Ligen! Ab dieser Saison kommen noch 110 Livespiele der UEFA Champions League und alle 205 Spiele der UEFA Europa League dazu – damit wird DAZN zum wichtigsten Platz für Fußballfans."

Schon am kommenden Samstag, den 18.08. gibt es die erste Kostprobe von CR7 im noch ungewohnten Juventus Turin-Trikot: Um 18 Uhr tritt der amtierende Serie A-Meister im Auswärtsspiel bei Chievo Verona an. Daneben dürfen sich Fans auf das spannende Duell zwischen Lazio Rom und SSC Neapel freuen, das am Samstag ab 20:30 Uhr zu sehen sein wird.

 

DAZN: Erstmals mit Champions League und Europa League

In diesem Jahr konnte sich DAZN darüber hinaus die Rechte an der gesamten Europa League sowie einem Großteil der Champions League neben den großen europäischen Ligen sichern. Alle wichtigen Fragen zum DAZN Abo, den Kosten usw. erfahrt ihr hier:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt