Kino

Sequel von "My Big Fat Greek Wedding" kommt

Das Hochzeits-Chaos geht weiter! Auf Wunsch vieler Fans wird die Komödie "My Big Fat Greek Wedding" fortgesetzt. Hauptdarstellerin und Drehbuchautorin äußerte sich dazu via Twitter.

My Big Fat Greek Wedding
My Big Fat Greek Wedding

Zwölf Jahre nach der Kino-Premiere der Erfolgskomödie "My Big Fat Greek Wedding", sprach die Ideengeberin Nia Vardalos zum ersten Mal über die Pläne einer Fortsetzung. Die heute 51-jährige lieferte 2002 die Geschichte zum Film, die auf ihrer eignen Lebensgeschichte beruht und spielte damals sich selbst.
 
„Ich arbeite an einem "MBFGWedding Sequel. Jetzt wo ich selbst Mutter bin, bin ich bereit das nächste Kapitel zu schreiben", twittere Vardalos. Das Magazin Hollywood Reporter bestätigte unterdessen, dass sowohl Nia Vardalos, als auch ihr Filmpartner John Corbett wieder in ihren ursprünglichen Rollen auftreten.
 
Auch die Handlung ist etwa zehn Jahre nach der Hochzeit angesiedelt. Als Produzenten übernehmen wie im Original Rita Wilson, Vardalos guter Freund Tom Hanks und Gary Goetzman die Planung und Umsetzung, auch ein Regisseur ist mit Joel Zwick bereits gefunden. Klingt, als könne die erste Klappe schon in absehbarer Zeit fallen.
 
Die Komödie gilt als eine der erfolgreichsten Indie-Filmproduktionen. Mit einem minimalen Budget von fünf Millionen Dollar spielte der Sommer-Movie weltweit ganze 369 Millionen Dollar ein.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!