Serien

Sensationelles GZSZ-Comeback wirft Fragen auf!

Ein GZSZ-Fanliebling kehrt zurück - doch wie ist die Frage!

 

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
GZSZ: Dieser Bösewicht verlässt den Kiez
Bei GZSZ gibt es ein Comeback!

Im September ließ diese Nachricht die Fans auspflippen: Susan Sideropoulos steht wieder für GZSZ vor der Kamera - genauer gesagt für das Serien-Spin-Off „Leon – Glaub nicht alles, was du siehst", in dem die Rolle von Daniel Fehlow im Mittelpunkt stehen wird.

 

GZSZ: Erstes Foto vom Spin-Off „Leon – Glaub nicht alles, was du siehst" veröffentlicht

Die Dreharbeiten für die Folgen sind bereits abgedreht und auch die grobe Handlung ist bereits bekannt. Leon fährt mit seinem Sohn Oskar zu einem Surfer-Paradies an der Ostsee und steigt dort in eine Kite-Schule. Auch eine neue Liebe könnte für Leon dort in Aussicht sein.

So weit, so gut. Doch über die Rolle von Susan Sideropoulos, deren Figur Verena ja bekanntlich den Serientod gestorben ist, ist nichts bekannt. Jetzt wurde auf dem Facebook-Account der Soap aber ein erstes Bild veröffentlicht und das wirft so einige Fragen auf.

 

Kehrt Susan Sideropoulos als Verenas Zwillingsschwester zurück?

Auf dem Foto sind die Schauspieler Daniel Fehlow und Susan Sideropoulos zu sehen, die sich glücklich anlächeln. Zunächst wurde vermutet, dass Verena als Geist in dem Spin-Off zu sehen sein wird, doch danach sieht die akutelle Aufnahme eher nicht aus. Die Möglichkeit bleibt dennoch.

Ein Fan hat eine ganz andere Vermutung: "Susan spielt wohl die Zwillingsschwester von Verena", schreibt die Person unter dem Post bei Facebook. Eine weitere Userin weißt daraufhin, dass der Titel des Spin-Offs „Leon – Glaub nicht alles, was du siehst" lautet. Bildet der Koch sich seine Frau etwa doch ein? Die Auflösung wird es im kommenden Jahr geben. Wann genau die Serie zu sehen sein wird, wurde noch nicht bekannt gegeben.

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt