Serien

Sensation! So habt ihr "Homeland" noch nie gesehen!

Gestern Abend war es endlich soweit: Die erste Episode der fünften Staffel von "Homeland" feierte Weltpremiere - und war nicht nur sehbar für Kunden des US-Kabelsenders Showtime! 

Homeland auf Facebook
Carrie (Claire Danes) und Saul (Mandy Patinkin) sind seit gestern wieder aktiv

Da haben sich die Macher der hochgelobten Thriller-Serie "Homeland" für die brandneue Staffel etwas einfallen lassen. Sie zeigen die erste Episode nicht nur über den gewohnten Sender Showtime, sondern auch auf der Facebook-Page der Serie. In noch nicht einmal 11 Stunden wurde das hochgeladene Video fast 27.000 Mal angeschaut und konnte bereits 2.100 Likes einsammeln.

Ein großartiger Erfolg für die US-Serie, deren letzte Staffel bei Fans und Kritikern nicht ganz so gut ankam wie die drei ersten. Besonders interessant dürfte die fünfte Staffel gerade für deutsche Fans sein, denn die Episoden wurden in Berlin gedreht. Carrie (Claire Danes) hat in den vergangenen Jahren in Deutschland gelebt, ist mit dem Journalisten Jonas (Alexander Fehling) liiert. Morgens bringt sie ihre Franny in den Berliner Kindergarten und radelt dann zu ihrem neuen Job als Sicherheitsbeauftragte eines Milliardärs. Ein beschauliches Leben - bis sich Carries Vergangenheit meldet. Bereits in der ersten Folge ist der denkwürdige Satz zu hören: "Man kann Carrie aus der CIA holen, ...(aber nicht die CIA aus Carrie.)" 

Wenn ihr die erste Folge von Staffel fünf auch schon sehen wollt, dann klickt einfach hier.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!