Gaming

Sensation: PlayStation 5 enthüllt Crossplay und weitere PS5-Funktionen

Gute Nachrichten für potenzielle Käufer der Playstation 5: Sony ermöglicht Abwärtskompabilität und Crossplay mit der PS4.

Playstation 5 Logo
Die Vorfreude auf die PS5 sollte nach den neuesten Enthüllungen weiter steigen. Getty Images

Sony hat es bestätigt: Die sehnsüchtig erwartete PS5 wird erstens abwärtskompatibel zu PS4-Spielen sein und zweitens ein Crossplay mit Usern des Vorgängers ermöglichen. Damit nicht genug. Der Elektronikhersteller erklärte außerdem, dass vorerst auch weiter Spiele für die Playstation 4 entwickelt würden.

Konkret heißt das: Die PS5 wird nicht nur ältere Games abspielen, dank Cross-Gen-Play können diese sogar gemeinsam mit Nutzern der PS4 gespielt werden – ein Geschenk für Fans des Multiplayer-Modus‘.

Vorerst sollen neue Games noch drei Jahre lang für die PS4 produziert werden. Allerdings werden die PS5-Version wegen der höheren Leistungsfähigkeit der neuen Konsole durch eine bessere Grafik, eine bessere Auflösung und mehr FPS bestechen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt