Sport

Senderwechsel | Handball-EM: Deutsche Mannschaft auf One

Die ARD muss Prioritäten setzen – und die liegen offenbar nicht auf der Handball-EM. Die deutsche Mannschaft wird auf Spartensender One verschoben.

Deutsche Mannschaft Handball EM
Das EM-Spiel der deutschen Mannschaft um Platz 5 wird auf One ausgestrahlt. | Getty Images

Wintersport oder Handball-EM? Diese Frage mussten sich nun die Programmleiter der ARD stellen. Letzteres hat nun den Kürzeren gezogen und muss auf einen anderen Sender ausweichen.

Die deutsche Mannschaft spielt am Samstag um 16 Uhr gegen Portugal um Platz 5 der Handball-Europameisterschaft. Statt in der ARD wird das Spiel nun auf dem Spartensender One übertragen, da der Wintersport Vorrang hat.

 

Handball-EM auf One verschoben: So reagieren ARD und DHB

In der ARD wird währenddessen Biathlon und Skispringen gezeigt – eine Entscheidung, die von ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky gegenüber „Bild“ als „sehr bedauerliche[s] programmliche[s] Dilemma“ bezeichnet wird.

„Die Entscheidung, was wir im Hauptprogramm übertragen, ist uns nicht leichtgefallen. Wir haben uns aber letztlich nach Abwägung aller Argumente für den Wintersport entschieden“, so Balkausky.

Mark Schober, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Handball-Bunds, reagiert verständnisvoll: „Ich habe durchaus Verständnis dafür, dass die Öffentlich-Rechtlichen nicht ganz so flexibel sind und das komplette Programm über den Haufen werfen können. Der ARD da einen Vorwurf zu machen, wäre nicht gerecht.“

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt