Sport

Sebastian Vettel hat geheiratet: Das ist seine Ehefrau Hanna Sprater

Formel 1-Pilot Sebastian Vettel hat seine langjährige Freundin Hanna geheiratet. Die beiden lernten sich während der Schulzeit kennen.

Formel 1-Ferrari-Pilot Sebastian Vettel hat seine Freundin Hannah Sprater geheiratet
Sebastian Vettel hat geheiratet: Das ist seine Ehefrau Hanna Sprater. Bild: Dan Istitene/Getty Images

Um den 31-Jährige Ferrari-Rennfahrer Sebastian Vettel wird es aktuell nicht still. Zuerst sorgte er mit einer vermeintlich unfairen Zeitstrafe in Kanada und seinem anschließenden Missmut für Aufsehen, nun gibt es schöne News über ihn: Sebastian Vettel hat seine Freundin Hanna Sprater geheiratet.

Bereits seit der Schulzeit am Starkenbug-Gymnasium in Heppenheim sind die beiden ein Paar. In der Öffentlichkeit zeigten sie sich trotz allem nur selten gemeinsam, denn Hanna, die nach dem Abitur ein Studium an der Fachakademie für Textil und Schuhe in Nagold, Baden-Württemberg absolvierte und nun beruflich in der Modebranche tätig ist, ist ein äußerst privater Mensch.

Gelegentliche Ausnahmen machte das glückliche Paar jedoch, so besuchten sie beispielsweise 2011 gemeinsam das Wimbledon-Halbfinalspiel von Rafael Nadal und Andy Murray und 2012 ein Fußballspiel des FC Barcelona. Auch bei einem Rennen schaute Hanna ihrem Sebastian schon zu – beim WM-Sieg im Jahr 2012 in Brasilien. Dass sie ihn nicht häufiger vom Streckenrand zujubelt, scheint vor allem an Vettel zu liegen. „Wenn meine Freundin jetzt dabei wäre, hätte ich wahrscheinlich das Bedürfnis, mich zu kümmern. Dann weiß ich aber, dass sich das nicht mit der Arbeit vertragen würde", so der Formel 1-Pilot gegenüber RTL.

Nachdem das Paar im Januar 2014 und im September 2015 ihre Töchter Emilie und Matilda bekamen, macht ihre Hochzeit das Liebesglück nun perfekt.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt