Fernsehen

Sean Connery an Alzheimer erkrankt?

Er war einer DER großen "James Bond"-Darsteller der Geschichte, doch nun bangen Familie und Fans um die Gesundheit von Sean Connery.

Was für ein schwerer Schock! Ex-„James Bond“-Darsteller Sean Connery soll an Alzheimer leiden. Das will zumindest Kumpel und Kollege Michael Caine (80) wissen.

Der Schauspieler meint, Connery sei „nicht mehr der Herr seiner Sinne“, rätsele oft darüber, an welchem Ort er denn gerade sei. Man müsse sich um die Gesundheit des Top-Schauspielers "ernsthaft Sorgen machen", so Caine weiter.

Ob die Krankheit auch der Grund ist, warum er schon so lange keinen Film mehr gedreht hat? Der 83-Jährige war zuletzt vor 10 Jahren auf der Kinoleinwand zu sehen. Vor drei Jahren sagte er, schlicht keine Lust mehr auf das Filmbusiness zu haben. Nun lebt er schon seit einigen Jahren in Spanien und New York – zurückgezogen, abgeschottet.

Michael Caine ist einer der wenigen Vertrauten aus der Filmbranche, der noch Kontakt zum einstigen Bond“ hat, feierte kürzlich mit ihm sogar dessen 83. Geburtstag.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt