Gaming

Sean Bean im Interview: "Es ist ironisch, dass ich 'Der Unsterbliche' bin" | Hitman 2

Im neuen Game "Hitman 2" spielt Sean Bean den extrem arroganten Auftragsmörder Mark Faber. Wie er sich dabei gefühlt hat, erfahrt ihr in unserem Interview.

Sean Bean
In "Hitman 2" machen die Spieler Jagd auf Sean Bean Bild: Getty Images

Ob in "James Bond - GoldenEye", "Herr der Ringe" oder "Game of Thrones", Sean Bean überlebt eher selten in seinen Filmen. Umso spannender, dass IO Interactive den Schauspieler jetzt als erstes "schwer zu fassendes Ziel" für ihr Spiel "Hitman 2" auserkoren hat.

"TV Movie Online"-Redakteur Matthias Holm hat sich im Rahmen der Paris Games Week mit Bean zum Interview getroffen. Dabei geht es um seine Zocker-Vergangenheit, die Figur, die er spielt und was ihn an den heutigen Games fasziniert:

 

Bald schon dürfen sich die Spieler selbst auf die Jagd nach Mark Faber machen. "Hitman 2" erscheint am 13. November für PS4, Xbox One und PC, die erste "schwer zu fassendes Ziel"-Mission wird ab dem 20. November für zehn Tage spielbar sein.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!