Kino

Schwul oder nicht? James Franco outet sich

Jungs und Mädels aufgepasst: Lange wurde darüber spekuliert, ob der "127 Hours"-Star James Franco (36) Männer oder Frauen liebt. In einem Interview verriet er jetzt, auf wen er wirklich steht.

James Franco
James Franco klärt auf: Steht er auf Männer oder Frauen? (gettyimages) gettyimages

Er knutschte mit Seth Rogen (32) und Zachary Quinto (37), hatte angeblich Affären mit Sienna Miller (33) und Amanda Seyfried (29): Schon seit Beginn seiner Karriere wird über die sexuelle Orientierung des Schauspielers gemunkelt. In einem Interview mit dem „Four Two Nine“-Magazine klärte James Franco diese Frage nun endlich – in einem Selbstgespräch.

„Kommen wir zum Wesentlichen: Bist du verdammt noch mal schwul oder was?“, fragte der ‚Hetero-James‘ den ‚schwulen James‘. Der antwortete: „Ich denke gerne, dass ich in meiner Kunst schwul und im Leben hetero bin. Obwohl ich auch in meinem Leben bis auf den Punkt des Geschlechtsverkehrs schwul bin, dann könnte man wohl sagen, dass ich hetero bin. Ich schätze, es hängt davon ab, wie man schwul definiert.“

Sorry, Jungs! Aber Angucken darf man ja …



Tags:
TV Movie empfiehlt