Fernsehen

„Schwiegertochter gesucht“: Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe auf der Suche nach seiner Prinzessin!

Zur Jubiläumsstaffel haben die Kandidatinnen bei „Schwiegertochter gesucht“ die Chance, mit Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe einen royalen Fang zu machen.

Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe
Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe ist der erste Prinz bei "Schwiegertochter gesucht". /dpa - Arne Dedert

Die Kuppel-Show „Schwiegertochter gesucht“ geht dieses Jahr schon in die zehnte Runde. Jetzt hat RTL die Teilnahme eines echten Prinzen bestätigt – und einen Doktortitel trägt er auch noch: "Mein Name ist Dr. Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe, ich bin Journalist und Schauspieler. Die richtige Frau fürs Leben hab ich noch nicht gefunden – jetzt wird's langsam mal Zeit!“

Der adoptierte Mario-Max ist kein unbekannter im deutschen Fernsehen, denn er war schon bei Promi Big Brother dabei. Bis jetzt hat er die große Liebe noch nicht gefunden, dabei hat er doch einiges zu bieten: „Der Name Prinz zu Schaumburg-Lippe ist ein Teil von mir und meine Frau wird auch diesen Namen tragen und eine Prinzessin zu Schaumburg-Lippe sein.“

Ob der Prinz seine Prinzessin findet und wer sonst noch so nach der großen Liebe sucht, könnt ihr ab Sonntag, dem 10. April, um 19:05 Uhr auf RTL bei „Schwiegertochter gesucht“ sehen!

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt