Stars

„Schwiegertochter gesucht“-Kandidat Christian Esser mit 41 Jahren gestorben!

2009 hat Christian Esser seine Frau Nicole in der Kuppelshow „Schwiegertochter gesucht“ kennen und lieben gelernt – jetzt ist er überraschend verstorben.

Christian Esser Schwiegertochter gesucht
Vera Int-Veen hat Christian Esser vor sieben Jahren erfolgreich mit seiner Nicole verkuppelt /RTL

Der Schlagermusiker, der unter seinem Künstlernamen „Der Bürgermeister“ auch in der Casting-Show „Das Supertalent“ teilnahm, starb in der Nacht von Freitag auf Samstag. 

 

Im Krankenwagen verstorben

Seine Frau Nicole, mit dem Christian bis zuletzt im brandenburgischen Jüterbog lebte, bestätigte die schockierende Nachricht gegenüber dem „Express“:  „Wir saßen zu Hause vor dem Fernseher, kurz vorher ging es ihm noch gut. Als er nichts mehr sagte, habe ich sofort den Notarzt gerufen. Er ist noch auf dem Weg ins Krankenhaus gestorben.“

 

Obduktion soll Klarheit über Todesursache verschaffen

Noch ist unklar, was der Grund für den plötzlichen Tod des Sängers sein könnte: „Für uns ist diese Ungewissheit auch so schmerzhaft, weil wir ihn jetzt erst einmal nicht beerdigen können“, so seine Ehefrau. Denn nun soll eine Obduktion die Todesursache klären.

Auch seine Freunde wie Joachim Merkle, mit dem Christian Esser erst vor kurzem ein Lied aufgenommen hat, sind schockiert: 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt