Kino

Schock! "Star Trek"-Star Anton Yelchin ist tot!

Er wurde nur 27 Jahre alt: Anton Yelchin ist auf tragische Weise ums Leben gekommen. Der „Star Trek“-Star wurde von seinem eigenen Auto zerquetscht!

Fans und Kollegen können es noch immer nicht fassen: Der 27-jährige Schauspieler Anton Yelchin ist am Sonntagmorgen unter dramatischen Umständen in Los Angeles verstorben. Wie die „Los Angeles Times“ unter Berufung auf eine Polizistin berichtet, stand der Darsteller vor seinem Haus im Stadtteil Studio City in der Einfahrt, als sein Auto plötzlich die steile Anhöhe hinunterrollte und den „Star Trek“-Star gegen Zaun und Briefkasten drückte. 

Freunde hatten ihn gefunden,  nachdem er nicht zu einer Probe erschienen war. Warum der Wagen sich eigenständig gemacht hatte, ist noch ungeklärt. Nach bisherigen Ermittlungen gibt es keine Anzeichen für ein Verbrechen. 

Warme Worte für den Darsteller

Ganz Hollywood trauert um den aufsteigenden Schauspieler. „Das ist unwirklich. Anton Yelchin war so ein Talent. So ein großer Verlust“, schreibt zum Beispiel Kollegin Anna Kendrick. Auch Jodie Foster gibt ihrer Trauer Ausdruck: „Was für eine seltene und schöne Seele mit seiner unaufhaltsamen Leidenschaft fürs Leben. Er war zu gleichen Teilen ein ernsthafter Denker und der lustigste kleine Bruder, den man sich jemals erträumen konnte.“

Anton Yelchin galt als aufstrebendes Talent. „Star Trek“-Regisseur J.J.Abrams bezeichnete ihn als brilliant, freundlich und sehr talentiert. Der Schauspieler begann seine Karriere als Kind in Independentfilmen und mehreren Sendungen wie „Emergency Room“. Seine erste große Rolle hatte er neben Anthony Hopkins in „Hearts of Atlantis“. Später spielte er dann unter anderem in „Alpha Dog“ und „New York, I Love You“. Im Juli wird er in dem Kinofilm „Star Trek Beyond“ auf der Leinwand zu sehen sein. 

Im Video seht ihr, welche Stars in diesem Jahr noch von uns gegangen sind.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!