Stars

Schock: "Kardashians"-Reality Star Jamie Sangouthai verstirbt tragisch!

Lamar Odom und Khloé Kardashian
Khloé Kardashian und Lamar Odom trauern um ihren besten Freund und Reality-Star Jamie Sangouthai Getty Images

Ein Schocker im Hause Kardashian: Der beste Freund von Lamar Odom soll einer Drogenüberdosis zum Opfer gefallen sein.

Er war jahrelang mit mehreren Kardashian-Familienmitgliedern befreundet und regelmäßig in der TV-Show „Khloé & Lamar“ zu sehen: Doch Jamie Sangouthai werden wir mit seiner unbändigen Lebensfreude nicht mehr zu Gesicht bekommen. Denn der beste Freund von Khloé Kardashians Ex-Mann Lamar Odom ist mit mit gerade einmal 37 Jahren tragisch verstorben. Die Polizei vermutet eine Drogenüberdosis als Todesursache. So sah Jamie aus:

Natürlich hat der Tod des Reality-TV-Stars für tiefe Bestürzung bei Freunden und Kollegen gesorgt. Khloé Kardashian twitterte: „Wann hört es auf? Ruhe in Frieden Jamie Sangouthai."

Dass Sangouthai ein Drogenproblem hatte, war auch in seinen Auftritten in der Reality-Show von Khloé und Lamar ersichtlich geworden. Auch Khloés beste Freundin Malika Haqq äußerte ihre Bestürzung und veröffentlichte ein bewegendes Instagram-Bild
 

Wir wünschen der Familie von Jamie Sangouthai viel Kraft und nur das Beste.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt