Serien

Schock bei "Köln 50667": Holly betrügt Jan!

Gerade erst hat Holly bei "Köln 50667" Blut und Wasser geschwitzt, weil sie Angst hatte, schwanger zu sein. Nun der nächste Schock: Sie betrügt Jan auf üble Art und Weise!

"Köln 50667": Ehe-Aus? Trennt sich Holly von Jan?
Köln 50667: Zerbricht Jans und Hollys Ehe an ihrem Betrug? RTL II

Jan und Holly haben bei "Köln 50667" endlich Interessenten für ihr Haus gefunden – Freunde von Jan. Diese kommen morgens in die WG, um näheres zu besprechen. Mit dabei: Ihr Neugeborenes. Vom Babygeschrei wird Holly schließlich geweckt. Doch als sich die Gesprächsthemen nur noch ums Baby drehen, fühlt sich Holly zunehmend von Jan unter Druck gesetzt. Jans Freunde sind total begeistert von dem Haus und würden es am liebsten sofort nehmen.

Holly ist geschockt: "Verdammt! Wer kauft denn bitte so schnell ein Haus? Wenn die das Haus jetzt wirklich kaufen, dann habe ich überhaupt keine Argumentationsgrundlage bei Jan mehr, wegen der Familienplanung! Der will vermutlich sofort ein Kind von mir."

 

Schock bei "Köln 50667": Holly betrügt Jan!

Schließlich betrügt sie in ihrer Panik sogar Jan: Holly redet den Interessenten bei "Köln 50667" ein, dass man den Schimmel zwar nicht sieht, er aber noch da sein könnte. Ein Gutachter soll nun Klarheit bringen. Sie beschließt Zeit zu schinden, indem sie mit Sprühfarbe die Wand bearbeitet. Doch der Fachmann fällt auf den Trick nicht herein und erklärt das Haus als schimmelfrei. Als das Haus kurz vorm Verkauf steht, fängt Holly einen Streit mit Jan an, der die Lunte bald riecht...

Ob die beiden sich in Sachen Baby-Planung einigen können? Oder wiederholt sich bei dem "Köln 50667"-Traumpaar die Geschichte der BTN-Eheleute Basti und Paula?

 

Alles rund um "Köln 50667" erfahrt ihr wie immer um 18 Uhr bei RTL II. Mit Klick auf den unterlegten Link erfahrt ihr, warum auch Ex-Darstellerin Sara-Joleen Kaveh-Moghaddam mit Fotos schockt, wessen Nackt-Bilder im Internet kursieren und welcher Star auf die dunkle Seite wechselt.  



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!