Fernsehen

Schlechte Quoten - Sorge um die Zukunft von „Berlin – Tag & Nacht“

Bei RTL II läuft es gerade gar nicht gut: Wegen schlechter Quoten wurden in der letzten Zeit einige Sendungen abgesetzt. Ob auch BTN davon betroffen sein könnte?

Berlin Tag & Nacht
Für die Quoten von BTN geht es bergab. /RTL II

Nicht nur Kay Ones Sendung „Sängerin gesucht“ hat sich als totaler Flop herausgestellt – auch mit US-Hit-Serien wie „The Walking Dead“ kann RTL II nur wenige Zuschauer für sich verbuchen.

 

Immer weniger Zuschauer für BTN?

Stattdessen fuhren Reality-Formate wie „Berlin – Tag & Nacht“ und „Köln 50667“ immer gute Quoten für den Sender ein. Doch auch mit diesen Shows scheint es nun bergab zu gehen, denn nun hat „Berlin  - Tag & Nacht“ die niedrigste Quote seit Jahren eingefahren: Wenn man Europa- und Weltmeisterschaften nicht berücksichtigt, schalteten zuletzt 2011 so wenige Zuschauer ein.

 

Olympia könnte Grund für schlechte Quoten sein

„Berlin – Tag & Nacht“ wurde von nur 480.000 Zuschauern verfolgt – damit lag der Marktanteil beim Gesamtpublikum bei nur 2,3 Prozent. Sogar „Köln 50667“ erzielte eine bessere Quote! Ob wohl die Olympischen Spiele daran schuld sind? Die Fans hoffen darauf – schließlich soll ihnen ihre liebste Berliner WG erhalten bleiben!

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt