Serien

Schlechte Nachrichten: Doch keine "Xena"-Neuauflage?

Die Fangemeinde hatte sich schon so gefreut, denn "Xena, Die Kriegerprinzessin" sollte 14 Jahre nach dem Serien-Ende zurück ins Fernsehen kommen. Nun bremst Hauptdarstellerin Lucy Lawless die Euphorie...

Xena
Lucy Lawless und Renée O'Connor spielten die Hauptrollen in "Xena, Die Kriegerprinzessin"

Der "Hollywood Reporter" berichtete kürzlich, dass an einer Neuauflage von "Xena, Die Kriegerprinzessin" gearbeitet werde. Man wolle die Geschichten einer "intelligenten Superheldin für eine neue Generation" zeigen. Ob der Original-Cast wieder mit dabei sei, stünde noch nicht fest.

Nun meldet sich die Ur-Xena, Lucy Lawless, auf ihrer Twitter-Seite zu Wort und scheint den Artikel zu dementieren.

Ob es demnächst wirklich eine neue "Xena" gibt, hängt in der Schwebe. Wir würden uns jedenfalls riesig freuen! 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt