Stars

"Schlag den Star"-Ausfall: Frederick Lau positiv auf Corona getestet

Der Schauspieler Frederick Lau wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Nun muss er seine Teilnahme bei "Schlag den Star" absagen. 

"Schlag den Star"-Ausfall: Frederick Lau positiv auf Corona getestet
"Schlag den Star"-Ausfall: Frederick Lau positiv auf Corona getestet Foto: Imago

Eigentlich sollte der Schauspieler Frederick Lau gegen seinen Schauspieler-Kollegen Max Kruse bei "Schlag den Star" antreten. Doch wegen einer Corona-Infektion muss Lau nun die Teilnahme absagen und wird nicht antreten. 

 

"Schlag den Star": Frederick Lau sagt Show wegen Corona ab

Aktuell steigen die Coronainfektionen rasant - und nun hat es auch Schauspieler Frederick Lau erwischt. Auf Instagram verkündete Lau nun sein positives Testergebnis. Dabei zeigt er in seiner Story lediglich den positiven Test und schreibt: "Ohne Worte". 

Der Schauspieler wirkt sichtlich enttäuscht und es ist klar: Er wird nicht am 29. Januar gegen Max Kruse antreten. Auch ProSieben bestätigt, dass er nicht teilnehmen wird. Die Fans müssen sich jedoch keine Sorgen machen, denn die Show wird nicht abgesagt. Der Sender bestätigt, dass es dennoch "ein starkes Duell" geben werde. Wer für Lau einspringt ist jedoch noch nicht bekannt. 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt