Fernsehen

"Schlag den Raab": Letzte Show mit vielen Überraschungen

Am heutigen Samstag ist es soweit: Dann verabschiedet sich Stefan Raab endgültig vom Fernsehgeschäft. Die letzte "Schlag den Raab"-Show sorgt noch einmal für viele überraschende Neuheiten.

ProSieben
ProSieben zeigt am Samstag die letzte Raab-Show. ProSieben

Vor allem die Kandidatenauswahl wird bei der letzten Ausgabe "Schlag den Raab" anders ablaufen. Der Kandidat, der sich mit der Showlegende messen darf, soll aus dem Publikum kommen. Er wird die Chance auf 1,5 Millionen Euro haben.

Bei jedem Sieg von Stefan Raab wurde bisher der Jackpot für die darauffolgende Show erhöht. Was bei der letzten Ausgabe nun mit dem Geld passiert, wenn Raab die Show gewinnt, verrät ProSieben noch nicht. Laut "Bild"-Zeitung soll der Jackpot ausgeschüttet werden.

Am Mittwoch hat ProSieben bereits die letzte "TV Total"-Show gezeigt. Unter Tränen hat sich Stefan Raab von seinem Publikum verabschiedet. Wie die "Bild" jetzt berichtet kommt bei der letzten Ausgabe von "Schlag den Raab" noch einmal die "TV Total"-Kultband zum Einsatz: Die Heavytones werden an dem Abend der einzige Musik-Act sein. Ob bei Raab auch dieses Mal die Tränen fließen und er sich mit einem Sieg verabschieden kann wird sich um 20.15 Uhr auf ProSieben zeigen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt