Stars

Schauspielerin Val Jellay stirbt nach Lungenentzündung!

Val Jellay Schauspieler
Schauspielerin Val Jellay ist im Alter von 89 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben! Getty Images

Große Trauer um Schauspielerin Val Jellay: Die australische Kult-Darstellerin ist nach einer Lungenentzündung im Alter von 89 Jahren gestorben!

Ihr Lachen, ihr Charme und ihr unglaubliches Talent machten Val Jellay wohl zu einer der beliebtesten Darstellerinnen in der Kult-Serie "Die fliegenden Ärzte". Zwischen 1986-1992 spielte die australische Darstellerin im stolzen Alter von über 60 Jahren die Rolle von „Nancy Buckley“ und erntete im goldenen Herbst ihrer beeindruckenden Schauspielkarriere noch einmal jede Menge Ruhm.

Bereits in den 1970ern debütierte die Schauspielerin im TV und machte sich vor allem durch „Matlock Police“, „Division 4“ und „Homicide“ als Serien-Star einen Namen. Beim Dreh zu „Die fliegenden Ärzte“ lernte Val Jellay ihren späteren Mann Maurie Fields kennen, der allerdings kurz nach ihrem 35. Hochzeitsjubiläum im Jahr 1995 verstarb.

Vergangene Woche teilte Vals Sohn Marty Fields mit, dass seine Mutter wegen einer Lungenentzündung auf die Intensivstation eingeliefert wurde. Den Kampf gegen die Krankheit konnte Val Jellay im Alter von 89 Jahren nicht mehr gewinnen. Auf den sozialen Netzwerken bekundeteten viele Fans und Darsteller ihre Anteilnahme am Tod der großen Darstellerin.

Von welchen Stars wir uns in diesem Jahr noch verabschieden mussten, seht ihr in unserem Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt