Stars

Schauspielerin Mya-Lecia Naylor mit 16 Jahren gestorben

Große Trauer um die britische Schauspielerin Mya-Lecia Naylor: Die junge Frau ist im Alter von gerade einmal 16 Jahren verstorben. Die genaue Ursache ihres Todes ist noch nicht bekannt.

Schauspielerin Mya-Lecia Naylor mit 16 Jahren gestorben
Die junge Darstellerin Mya-Lecia Naylor ist mit nur 16 Jahren gestorben. Instagram/mya.lecia

Der Kinderstar Mya-Lecia Naylor ist gestorben. Die Britin wurde nur 16 Jahre alt. Wie unter anderem BBC unter Berufung auf ihr Management berichtet, starb die Jung-Darstellerin am 7. April aus unbekannter Ursache. Sie sei plötzlich zusammengebrochen. Genauere Informationen liegen bislang nicht vor.

 

Schauspielerin Mya-Lecia Naylor gestorben

Mya-Lecia Naylor stand unter anderem schon mit Tom Hanks und Halle Berry für "Cloud Atlas" vor der Kamera, drehte zuletzt Shows wie "Millie Inbetween" und "Almost Never". 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Im Internet nehmen nun Kollegen Abschied von der jungen Frau: "Unsere Gedanken sind bei Mya-Lecias Familie, Freunden und allen, die sie geliebt haben."



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt