Stars

Schauspielerin Micki Varro ist tot

RIP
Micki Varro verstarb im Alter von 75 Jahren.

Micki Varro hatte viele Talente: schauspielern, singen, moderieren. Im Alter von 75 Jahren verstarb das Multitalent nun.

 

Bereits am 16. Januar verstarb Micki Varro in Florida, wie ihre Tochter Heidi Varro Dinneen jetzt bekannt gab. Todesursache war ein Herzstillstand nach einer Grippeähnlichen Krankheit.

 

Micki Varro war ein Multitalent

Micki Varro war unter anderem im Film „Der Champ“ und in der „The New Howdy Doody Show“ zu sehen. Außerdem war sie in den Siebzigern als Meteorologin und Moderatorin tätig. Mit ihrem Mann, Jazz-Pianist Johnny Varro, war sie zudem als Sängerin unterwegs und trat auf einigen Festivals auf.

Micki Varro hinterlässt einen Mann, zwei Kinder und drei Enkel.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt