Serien

Schauspielerin Camila Mendes spielt Veronica Lodge bei „Riverdale“

Camila Mendes Veronica Riverdale
Als Veronica Lodge, die beste Freundin von Betty Cooper, ist Camila Mendes bei "Riverdale" zu sehen. / Getty Images

Es ist ihre erste Rolle in Hollywood: Bei „Riverdale“ schlüpft die Darstellerin Camila Mendes in die Rolle der schönen Veronica Lodge.

 

Das ist der Freund von Camila Mendes

Camila Mendes, die in Virgina geboren wurde, hat brasilianische Eltern. In ihrer Jugend ist sie oft umgezogen, hat den Großteil ihres Lebens jedoch in Florida verbracht. Seit über drei Jahren ist sie bereits in einer Beziehung mit Ian Wallace, einem Fotografen und Regisseur.

 

 

Die 22-jährige, die fließend Englisch und Portugiesisch spricht, hat einen Abschluss der „New York University Tisch School of the Arts“. Ihr erster Schauspieljob war eine Rolle in einer Ikea-Werbung.

 

last night at the Paley Center with my lesser known costar @colesprouse (Danimals, Just 4 Kicks)

Ein Beitrag geteilt von Camila Mendes (@camimendes) am

 

"Riverdale": Veronica Lodge ist ihre erste große Rolle!

2016 wurde Camila Mendes schließlich für ihre erste größere Rolle als Veronica Lodge für die Teenie-Serie „Riverdale“ gecastet – unglaublich, dass sie bisher noch nie im TV oder Kino zu sehen war! Im Video seht ihr, welche Serien uns bei Netflix neben "Riverdale" ganz besonders gut gefallen!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Netflix Serien
Neu bei Netflix
Diese Serien-Highlights erwarten euch in den... Mehr lesen »