Stars

Schauspieler Binol Ünel ist gestorben

"Gegen die Wand"-Darsteller Binol Ünel ist tot. Er wurde nur 59 Jahre alt.

Schauspieler Binol Ünel ist gestorben
Binol Ünel ist gestorben. Getty Images

Große Trauer um Darsteller Binol Ünel: Wie "Bild" unter Berufung auf die "Maxim-Gorki-Theater"-Intendantin berichtet, starb der Mime im Alter von 59 Jahren am Donnerstagnachmittag an einem Krebsleiden in einer Berliner Klinik. 

Binol Ünels Schauspielkarriere begann zunächst am Theater, bevor er von Zeit zu Zeit auch für TV- und Kinoproduktionen vor der Kamera stand. So war er unter anderem in "Todesspiel", "Dealer", "König der Diebe" und "Ich bin dann mal weg" zu sehen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Bekannt wurde Binol Ünel einer breiten Masse an Zuschauern auch durch die preisgekrönten Fatih Akin-Filme "Gegen die Wand" und "Soul Kitchen". Mit rührenden Worten nahm der Regisseur auf Instagram Abschied von dem Schauspieler: "Ruhe in Frieden, mein Freund. Du hattest ein Licht in Dir, das mich immer überwältigt hat.“

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt