Kino

Schauspiel-Legende Christopher Lee ist tot!

Gerade wurde bekannt, dass der Schauspieler Sir Christopher Lee bereits am Sonntag im Alter von 93 Jahren in einem Londoner Krankenhaus verstarb. Er litt an Herzschwäche und Atemnot. Seine Frau Birgit habe diese Information zurückgehalten, um zuerst die Familienmitglieder informieren zu können.

Christopher Lee
Im Alter von 93 Jahren ist Christopher Lee von uns gegangen Getty Images

Lees Karriere begann in den 1940er Jahren. Bekannt wurde er als Schauspieler in Horror-Filmen in den 50er Jahren. In den 60er und 70er Jahren spielte Christopher Lee in mehreren Produktionen den Ober-Vampir Dracula.

 

Star vieler Generationen

1974 verkörperte er Bösewicht Scaramanga in "James Bond 007 - Der Mann mit dem goldenen Colt". Einem jüngeren Publikum ist Christopher Lee vor allem durch seine Rolle als Saruman in den "Herr der Ringe" bekannt geworden. Auch in "Star Wars" machte er mit - als "Darth Tyranus". 

Schon bald hätte Christopher Lee neben Uma Thurman, Isabel Lucas und Lena Olin für seinen neuen Film "The 11th" vor der Kamera stehen sollen. Auch seinen größten Wunsch konnte sich Lee nicht mehr erfüllen: einmal mit Clint Eastwood drehen.

 

Von der Queen in den Adelsstand erhoben

2009 wurde Lee durch Queen Elizabeth II. in den Adelsstand erhoben und darf sich seither „Sir“ nennen. Übrigens war Lee auch Musiker. 2013 veröffentlichte er mit seiner Heavy-Metal-Band das letzte Album. 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt