Fernsehen

"Schatz der Geissens": Quotenflop für RTL II!

Die Geissens sind weiter kein Quotengarant für RTL II mehr. Mit der Eventfolge "Schatz der Geissens - Deutschland sucht" muss der Sender erneut ein Quotentief verkraften.

Die Geissens

Als geizig kann man Carmen und Robert Geiss nicht bezeichnen. Für die Sendung "Schatz der Geissens - Deutschland sucht" spendierte das Millionärs-Pärchen ein nigelnagelneues Auto und diverse Sachpreise.

Ihre Fans mussten dafür eine Schatzkiste in Köln ausfindig machen. Die Schnitzeljagd wurde Teil der RTL II-Sendung "Die Geissens". Die gutgemeinte Aktion lockte leider nur wenige Zuschauer vor den TV.

Die zweistündige Eventfolge kam auf gerade einmal 0,59 Millionen Zuschauer ab drei Jahren. Die Quote: 1,9 Prozent. Be der Zielgruppe wurde gerade einmal 3,2 Prozent erreicht.

Den Tagessieg holte sich dagegen ProSieben. "The Big Bang Theory" erreichte bei der jungen Zielgruppe 18,6 Prozent Marktanteil und damit 2,66 Millionen Zuschauer.

Die Sendung "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" musste in den vergangenen Monaten bereits mit Quotenrückgänge kämpfen. Mit dem neuen Quotentief stellt sich die Frage, ob RTL II die Glamour-Familie nicht bald aus dem Programm wirft. Die TV-Zeit für Carmen und "Robärt" scheint abgelaufen.

Im Video erfahrt ihr, warum die Ehe der Geissens schon einmal auf der Kippe stand:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt