Serien

Schade: Letzte Staffel der Sitcom "30 Rock" läuft nachts

Wer soll das denn gucken?! Der Sender ZDFneo hat sich jetzt zwar endlich dazu durchgerungen, die siebte und letzte Staffel der US-Sitcom "30 Rock" auszustrahlen - doch mehr oder weniger unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Die letzte Staffel von "30 Rock" läuft bei ZDFneo im Nachtprogramm.
Kein erfreuliches Ende! Wer die Comedy-Serie "30 Rock" bis zum Schluss verfolgen will, muss ganz schön lange wach bleiben. Die letzte Staffel startet bei ZDFneo erst am späten Abend.

Wie das Medienmagazin "DWDL.de" berichtet, strahlt der Sender die verbliebenen 13 Folgen von "30 Rock" am Donnerstag, den 20. August, innerhalb einer Marathon-Programmierung aus. Prinzipiell vielleicht noch kein Aufreger, allerdings: ZDFneo startet erst um 23:45 Uhr! Heißt also: Das Serienfinale wird erst um 3:50 Uhr am nächsten Morgen über die Bildschirme flimmern.

Fans können also schonmal die Aufnahme programmieren - oder sie haben die Staffel eh schon längst woanders gesehen. Schließlich liefen die letzten Folgen schon vor zweieinhalb Jahren in den USA, die DVD ist auch bereits im Handel. Warum sich ZDFneo allerdings so schwer tut mit "30 Rock": Bei uns ist die in den USA gefeierte Serie mit Alec Baldwin und Tina Fey leider absolut kein Quoten-Bringer.

Dabei bekam die Sitcom allein 2009 satte 24 (!) Nominierungen bei den Emmy Awards, sackte insgesamt sechs Golden Globes und zahlreiche weiteren Auszeichnungen ein. Wer also zumindest zum Ende noch mal einschalten will, sollte sich im August ordentlich wach halten.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt