Fernsehen

Scarlett Johansson und Lupita Nyong'o in "Das Dschungelbuch"?

Scarlett Johansson und Lupita Nyong'o sind für "Das Dschungelbuch" im Gespräch. Sie sollen ihre Stimmen der Schlange Kaa und Wölfin Raschka leihen.

Lupita Nyong'o und Scarlett Johansson
Lupita Nyong'o und Scarlett Johansson (Getty Images) Foto: Getty Images

Die Neuverfilmung von Rudyard Kiplings „Das Dschungelbuchverspricht wirklich spannend zu werden.

Jetzt gibt es Neuigkeiten, was die Besetzung anbetrifft, laut „The Hollywood Reporter“ sollen aktuell Scarlett Johansson und Lupita Nyong'o im Gespräch sein.

Die schwangere Scarlett Johansson soll demnach der boshaften Schlange Kaa ihre Stimme leihen.
Kaa betört ihre Opfer durch ihre Hypnosekünste, wenn diese in Trance versetzt sind, werden sie zum Hauptgang.

Der einzige Haken an der Sache ist, dass Kaa eine vom Pech verfolgte Schlange ist und sich meist mit leerem Magen im Dschungel zusammenrollen muss.

Für Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'om kann sich Regisseur Andy Serkis vorstellen, dass sie die Ziehmutter des Dschungelkinds Mogli, Wölfin Raschka, spricht.

Bestätigt ist bislang jedoch noch nichts.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt