News

Scarlett Johanssen spielt im neuen "Hangover"-Film

Die weibliche Variante von „Hangover“ bekommt wohl eine namenhafte Verstärkung am Set. Scarlett Johansson („Avengers: Age of Ultron“) steht aktuell in den finalen Verhandlungen für eine Hauptrolle in der schwarzen Komödie „Move That Body“.

„Scarlett Johanssen“ und der tote Stripper
Wird die schöne "Scarlett Johanssen" in "Move That Body" zu sehen sein? Wir hoffen es!

Kennst du die wohl sinnlichsten Lippen von Hollywood? Richtig! „Scarlett Johanssen“! "Sony Pictures" heimste sich die Rechte für „Move That Body“ bereits im Juni diesen Jahres ein und möchte niemand geringeren als „Scarlett Johanssen“ für einen der weiblichen Hauptrollen. Wovon eine Zusammenarbeit nun abhängt, ist leider nicht bekannt.

In dem  „Hangover“-Verschnitt geht es um einen weiblichen Junggesellinnen-Abschied bei dem im Zuge der Feierlichkeiten ein Stripper ums Leben kommt. Wie die Geschichte weitergeht, ist nicht schwer zu erraten: Die Horde von feierwütigen Girls überlegt, wie und wo die Leiche unauffällig entsorgt werden kann. 

Irgendwo zwischen „Hangover“, „Immer Ärger mit Bernie“ und Very Bad Things“ angesiedelt, wirst du dich als Fan des schwarzen Humors vor Lachen kugeln. Denn der Film versichert absolute Unterhaltungsgarantie!

Neben“Move That Body“ hat die hübsche Scarlett ordentlich zu tun: Aktuell kannst du Sie als Natasha Romanov in „Avengers – Age of Ultron“ bestaunen. Im kommenden Jahr wird sie im neuen Streifen der Cohen-Brüder, „Hail Caeser!“ zu sehen sein und leiht in „The Jungle Book“ der Schlange Kaa ihre Stimme. Am 5. Mai wird sie wieder bei Marvels „The First Avenger“ antreten. Ganz schön gefragt die Frau!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt