Kino

"Saw": Kult-Horrorfilme bekommen neue Fortsetzung!

Es ist wieder Zeit ein Spiel zu spielen: Denn mit "Saw: Legacy" kehrt eine der beliebtesten Horror-Reihen des letzten Jahrzehnts zurück. Und die Macher wollen sich für die Rückkehr etwas ganz Besonderes ausdenken!

"SAW" bekommt achten Teil
"Saw" kehrt ins Kino zurück. Der achte Teil der Reihe soll "Saw: Legacy" heißen und von zwei horroraffinen Drehbautoren verfasst werden.

Es gibt kaum eine Horror-Reihe der jüngeren Filmgeschichte, die die Fans derart in den Bann gezogen hat wie die „Saw“-Filme. Insgesamt sechs Fortsetzungen folgten zum Independent-Horror-Kracher aus dem Jahr 2004 und gingen mit ihren kreativen Folterszenarien teilweise bis zur Schmerzgrenze der Zuschauer. Doch leider litt unter den regelmäßigen Fortsetungen auch die Qualität der Teile, so dass "Saw 3D" im Jahr 2010 die Kult-Horror-Reihe eher unrühmlich auslaufen ließ.

Doch daran könnte sich schon bald etwas ändern: Denn wie das Insider-Portal "The Tracking Board" jetzt berichtet werden die beiden Autoren Josh Stolberg und Steve Goldfinger die „Saw“-Reihe im Kino mit "Saw: Legacy" fortsetzen. Beide haben mit den Drehbüchern zu "Piranha 3D" und "Sorority Row" genug Horror-Erfahrung gesammlt, um die Macher hinter der Franchise von einem neuen Teil zu überzeugen.

Wie die Saga um Jigsaw und Dr. Gordon weitergehen wird, steht jedoch noch in den Sternen. Denn zunächst müssen die Autoren erst klären, ob Cary Elwes als Dr. Gordon zur Horror-Reihe zurückkehren wird. Wir sind jedenfalls schon äußerst gespannt, welche „Spielchen“ die Saw-Reihe im nächsten Ableger für ihre Zuschauer parat halten wird.

TV Movie empfiehlt