Stars

Sat.1-Moderatorin Wiebke Ledebrink mit nur 45 Jahren gestorben

RIP
Viel zu früh ist Wiebke Ledebrink von uns gegangen.

Diese Nachricht schockiert: Die Moderatorin und Journalistin Wiebke Ledebrink, die viele Jahre lang das Sat.1-Regionalprogramm in Hamburg und Schleswig-Holstein am Vorabend moderiert hat, ist im Alter von nur 45 Jahren gestorben.

 

Wiebke Ledebrink: Kollegen und Zuschauer trauern um die Moderatorin

Bekannt wurde Wiebke Ledebrink unter anderem als Moderatorin der Sendung „17:30 Sat.1 Regional“. Viel zu jung ist sie nun am Sonntag nach einer kurzen und schweren Krankheit verstorben.

Der Geschäftsführer von Sat.1 Nord, Michael Grahl, bekundet seine Trauer: „Wiebke war unsere erfahrenste Moderatorin, eine objektive und sorgfältige Journalistin, eine sehr loyale Kollegin und ein überaus warmherziger, fröhlicher und lebenslustiger Mensch. Wir sind sehr traurig. Sie wird uns fehlen."

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt