Fernsehen

Sat.1 macht ein Reality-Format mit Obdachlosen!

Geschmacklos oder gute Idee? An dieser neuen Sat.1-Show werden sich bestimmt die Geister scheiden: Hier werden Obdachlosen Praktika vermittelt!

Obdachloser
Symbolbild Getty Images

"Von der Straße in den Job" heißt das neue Format von Sat.1 und gemäß des Titels werden drei Obdachlose für Praktika ins Arbeitsleben geschickt. Das müssen sie allerdings nicht ganz alleine schaffen, sondern werden von den beiden Streetworkern Asgard Niemeier und Guido Fahrendholz begleitet. In der ersten Folge geht es um ein Praktikum bei der Best Western Hotelgruppe. 

Die zweistündige Sendung wird am 13. September um 17.55 Uhr ins Rennen geschickt. Dass sich der Sender der Brisanz dieses Formats bewusst zu sein scheint, zeigt sich, dass "Von der Straße in den Job" erstmal nur ein einziges Mal gezeigt wird. Ob die Show fortgesetzt wird, werden wohl auch die Quoten entscheiden.



Tags:
TV Movie empfiehlt