Fernsehen

Sat.1: Ingo Lenßen mit neuer Show „Lenßen übernimmt“

Die neue Sendung „Lenßen übernimmt“ startet bereits im Oktober auf Sat.1.

Ingo Lenßen
Ingo Lenßen war zuletzt auf Sat.1 Gold als Rechtsberater aktiv. Foto: Sat.1

Ingo Lenßen (59) wird bald wieder im Vorabendprogramm von Sat.1 zu sehen sein. Wie das Medienportal DWDL berichtet, zeigt der Sender ab Montag, 5. Oktober, jeweils werktags um 17 Uhr sein neues Format „Lenßen übernimmt“.

Dabei handelt es sich um eine Scripted Reality, die „hochwertige Drohnen-E-Shots im urbanen Berlin“ verspricht.

 

Lenßen übernimmt: Darum geht es

Wie DWDL weiß, wird es im Gegensatz zu „Lenßen und Partner“ nicht um Verbrechen, sondern um die „Rechte des kleinen Mannes“ gehen. Helena Fürst lässt grüßen. „Die Welt ist ungerecht", zitiert DWDL den TV-Star. Mit seiner Sendung wolle er Menschen, die sich nicht wehren können, Hilfe zur Selbsthilfe leisten.

Laut Sat.1 sind Sarah Grüner als Lenßens Assistentin und John Davis als seine rechte Hand mit von der Partie.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt