Fernsehen

Sarah & Pietro: So geht es dem Baby!

Letzt Woche Montag erreichte uns die frohe Botschaft: Das Baby des DSDS-Traumpaars Sarah und Pietro Lombardi ist endlich auf der Welt! Nur wenige Stunden später dann die Schreckensbotschaft: Das Kind ist krank! Seither warten Fans angespannt auf eine Meldung zum gesundheitlichen Zustand des Neugeborenen. Das Management des Ehepaars meldete sich nun zu Wort.

Sarah und Pietro
Sie sind seit Montag stolze Eltern und müssen jetzt schon um den kleinen Bangen... / Getty Images

Sarah und Pietro Lombardi haben sich neun Monate lang auf ihren kleinen Sonnenschein gefreut, am vorigen Montag kam ihr Sohn endlich zur Welt. Bei einer Routineuntersuchung stellte sich allerdings heraus, dass etwas nicht stimmt. Mutter und Sohn, der angeblich Angelo Mio heißen soll, wurden auf die Kinderkardiologie verlegt.

Seit der Geburt haben die beiden auf den Social-Media-Kanälen sonst extrem aktiven Sänger nichts mehr von sich hören lassen. Das Management durfte ein Statement über den Zustand des Kindes verlesen: „Der Gesundheitszustand von Sarah und Pietros Sohn ist nach wie vor unverändert, aber die Ärzte im Krankenhaus kümmern sich sehr gut um ihn.“

Dankbar gegenüber den Fans

„Selbstverständlich sind die frischgebackenen Eltern in dieser Situation weiterhin besorgt – ich denke, das kann jeder sehr gut nachvollziehen“, so die Sprecherin gegenüber RTL. „Sarah und Pietro sind zudem sehr dankbar für die vielen ermutigenden Worte ihrer Fans und die allgemeine Rücksichtnahme.“

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt