Stars

Sarah Lombardi: Trauriges Geständnis!

Sarah Lombardi: Trauriges Geständnis
Sarah Lombardi offenbarte nun in einem traurigen Geständnis, was die Schattenseiten des Ruhms sind. Facebook/Sarah Lombardi

Spätestens seit Sarah Lombardis Affäre vor einem Jahr aufflog, kommt niemand mehr an ihr vorbei. Doch die Bekanntheit hat auch seine Schattenseiten, wie sie nun in einem traurigen Geständnis verriet.

Hochzeit, Kind und das unrühmliche Ende ihrer Ehe: Sarah Lombardis Leben spielt sich seit ihrer Teilnahme an DSDS, spätestens jedoch seit ihren Doku-Soaps und ihrer Liaison mit Jugendfreund Michal T., in aller Öffentlichkeit ab. 

 

Sarah Lombardi: Trauriges Geständnis

In "Echt Familie" verriet Sarah Lombardi nun in einem traurigen Geständnis, dass vieles aufgrund ihrer Berühmtheit auf der Strecke blieb - zum Beispiel ihre Freunde: "Ich habe mir ja vorgenommen, auch jetzt mein Umfeld ein bisschen zu erweitern und wieder alte Freundschaften, ja, aufblühen zu lassen." 

Eine andere Schattenseite des Ruhms: "Ja, wenn so Leute dann immer meinen Namen rufen von Weitem oder so, da würde ich mir schon einfach manchmal wünschen, einen Abend einfach mal Sarah zu sein oder dass mich niemand kennt und ich einfach, ja, einfach mal so sein kann, wie ich halt sein möchte, ohne komische Blicke oder so", erklärt die Sängerin. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt