Fernsehen

Sarah Lombardi: Mega-Panne in ihrer neuen Show

Kaum eine Show hat für so viel Verwirrung gesorgt wie „Pretty in Plüsch“ mit Sarah Lombardi auf Sat.1.

Sarah Lombardi
Mit dieser Show sorgte Sat.1 für ordentlich Verwirrung. Foto: Getty Images

Der Show-Auftakt von „Pretty in Plüsch“ auf Sat.1 sollte groß werden, sorgte aber letztlich nur für große Verwirrung bei den Zuschauern. In der neuen Show von Michelle Hunziker sollten Prominente ihr Gesangstalent unter Beweis stellen, indem sie im Duett mit Puppen antraten, die ihre Stimmen von Gesangsprofis erhielten. Am Ende der Show sollte das beste Duett-Paar per TV-Voting von den Zuschauern gekürt werden.

 

„Pretty in Plüsch“: Sat.1 verwirrt seine Zuschauer

Michelle Hunziker pries ihre Show als „Gipfeltreffen der Emotion“ an und tatsächlich wirkten die Duette mit den Puppen durchaus niedlich. „Let’s Dance“-Star Massimo Sinató sang mit der Einhorn-Puppe „Didi Rakete“ den Song „Sway“. Schauspieler Hardy Krüger jr. trat mit Plüsch-Püppchen „Polly“ an und sang das Liebeslied „Kleine Taschenlampe brenn“. Währenddessen wussten die Zuschauer offensichtlich nicht genau, was sie von dem neuen Format halten sollten. Viele fühlten sich an „The Masked Singer“ erinnert und fragten sich bereits, ob es nun darum gehen soll die Sänger hinter den Puppen zu erraten?

Auf Grund der vielen irritierten Tweets stellte der Sender Sat.1 noch während der Sendung klar, dass es wirklich es sich nicht um eine Quiz-Show handeln würde, es gehe wirklich nur um den Gesang. Auch die Jury mit Sarah Lombardi wirkte etwas überflüssig – immerhin ging es um Nichts und die Zuschauer entschieden letzten Endes. Von der Jury wurde ohnehin nur Lob geäußert. Die große Panne leistete sich schließlich Michelle Hunziker am Ende der Sendung – und zwar ausgerechnet beim Voting. Die beiden letztplatzierten Ingolf Lück und Janine Kunze wollte sie in die nächste Runde schicken, wobei Ingolf direkt anmerkte: „Das kann eigentlich nicht sein.“ Verlegen reagierte Hunziker: „Ja, ihr müsst ins Duell. Das war ein Witz. Ich wollte nur Witze machen.“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt