Stars

Typveränderung für Sarah Lombardi: Färbt sich die Sängerin die Haare blond?

Sarah Lombardi
Ihre Fans kennen Sarah Lombardi nur mit dunklen Haaren. getty

Die Trennung von Pietro Lombardi kann Sarah Lombardi schön langsam hinter sich lassen. Wie wäre es da mit einer neuen Frisur als Zeichen für einen Neuanfang?

Nach einer Trennung ist es eine beliebte Reaktion der Frauen: Eine neue Frisur muss her! Katy Perry hat es nach der Trennung von Orlando Bloom mal wieder vorgemacht und hat sich die Haare vor wenigen Tagen blond gefärbt.

Sarah Lombardi: bereit für Typveränderung

Jetzt überlegt sich eine weitere Promi-Dame, ob eine Typveränderung nicht genau das Richtige wäre. Sarah Lombardi ist nach der Trennung von Pietro Lombardi bereit für eine Veränderung.

In einem Facebook-Video, das sie auf der Fahrt zu einem Auftritt zeigt, gesteht Sarah Lombardi ihren Fans: "Irgendwie gibt es ja manchmal im Leben Situationen, da will man sich verändern."

Sarah Lombardi mit blonde Haaren

Doch was könnte Sarah an ihren Haaren verändern? Sie kürzer schneiden möchte die Sängerin nicht. "Dafür sind meine Haare zu dünn." Einen Pony zu tragen kann sich Sarah Lombardi auch nicht mehr vorstellen. Also wie wäre es mit blonden Haaren?

Eine Facebook-Fan schlägt vor, mit einer App auszuprobieren, wie Sarah Lombardi mit neuer Haarfarbe aussehen würde. Prompt lädt sich Sarahs Beifahrerin die App runter. Diese liefert aber kein befriedigendes Ergebnis: "Blond würde mir auch nicht stehen", urteilt die Sängerin.

Am Ende ist Sarah Lombardi doch nicht mehr ganz von einem neuen Haarexperiment überzeugt. Sie will sich vor allem treu bleiben: "Ich glaube, ich bleibe vielleicht doch lieber so, wie ich bin“.

Wie Sarah mit blonden Haaren aussehen würde, seht ihr im Video:

Im Video unten erfahrt ihr, wo Sarah Lombardi beim Knutschen erwischt wurde:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt