Stars

Sarah Lombardi: Corona-Test!

Sarah Lombardi ist reif für einen Urlaub. Allerdings braucht sie dafür einen negativen Corona-Test.

Sarah Lombardi und Julian Büscher
Nur ein negativer Corona-Test kann Sarah Lombardi den Urlaub noch verderben. Foto: Instagram @julbue

Das Jahr 2020 war für Sarah Lombardi bisher recht ereignisreich: Sie gab ihre Beziehung mit Julian Büscher bekannt, der sich letzten Monat schwer verletzte, dann wurde bekannt, dass sie bald Jury-Mitglied bei einer Sat.1-Show wird und jetzt hat ihr Ex-Freund Pietro Lombardi mit Laura Maria auch noch eine neue Liebe gefunden, was sie unweigerlich weiter in den Fokus der Medien rückt.

Und wegen Corona konnte sie zum Entspannen nicht einmal in den Urlaub fahren. Aber jetzt will sie eine ursprünglich am Anfang des Jahres geplante Reise auf die Malediven nachholen. Um einreisen zu dürfen, muss sie allerdings einen negativen Corona-Test vorweisen. Allein der Gedanke daran trieb ihr bisher den Schweiß auf die Stirn.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Sarah Lombardi beruhigt ihre Fans

Von vielen Seiten habe sie die „verrücktesten Horror-Storys“ über einen Test gehört. Im Nachhinein kann sie das aber gar nicht nachvollziehen, sie habe sich sogar gefragt, ob alles ein Witz gewesen sei, was man ihr erzählte. Sie fand es überhaupt nicht schlimm. Jetzt muss der Test nur noch negativ sein, dann steht einem Urlaub nichts mehr im Wege.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt