Stars

Sarah Lombardi: Bewegende Liebeserklärung

Seit Monaten fragen sich Fans, wie es wohl im Gefühlsleben von Sarah Lombardi aussieht. Nun veröffentlichte sie eine Liebeserklärung – und erntete fiese Kommentare dafür.

„Mein kleiner Held, du bist das Allerschönste, was mir jemals passiert ist, bist alles, was ich zum Leben brauche“, schreibt Sarah Lombardi auf ihrem Facebook-Profil unter ein Foto, das sie knutschend mit Alessio zeigt. „Du gibst mir die Kraft die ich brauche und nimmst mir mit nur einem Lächeln meine Sorgen wenn ich traurig bin.“

Scheint, als hätten ihr die schweren Monate, die hinter ihr liegen, gezeigt, was im Leben wirklich wichtig ist. „ Ich bewundere dich dafür wie viel Energie in dir steckt , welche Lebensfreude und was für ein kleines tapferes Herzchen du in dir trägst“, so die Sängerin weiter. Doch Sarah Lombardi nicht nur die Liebe für ihren Sohn offenbart sie in dem Post, sondern räumt auch ein, dass sie nicht fehlerfrei sei: „Ich werde niemals eine perfekte Mama für dich sein können, werde oft mit dir schimpfen müssen oder dir Sachen verbieten und andere Fehler machen“, erklärt sie weiter.

Während viele Fans begeistert sind von der ehrlichen und berührenden Liebeserklärung der 25-Jährigen, hagelt es jedoch auch zahlreiche Hass-Kommentare: „ Immer dieses Instrumentalisieren von Alessio, nur um Likes zu kassieren... Alessio wird sich später bedanken, wenn er sieht, wie seine Mutter ihn für Facebook benutzt hat“, so einer der User.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt