Fernsehen

Sarah Jessica Parker: "Schluss mit "Sex and the City"!

Große Enttäuschung für alle "Sex and the City"-Fans. Sarah Jessica Parker hat deutlich gemacht, dass es keinen dritten Film geben wird.

Nie wieder "Sex and the City"
Nie wieder "Sex and the City" (Warner Bros. ) Warner Bros.

Was für eine Enttäuschung für die Damenwelt.
Sarah Jessica Parker hat jetzt in der Talkshow von Oscar-Moderatorin Ellen DeGeneres mit den Spekulationen über einen dritten Film von „Sex and the City“ aufgeräumt.

Immer wieder gab es Gerüchte, es würden bereits Gespräche über eine Fortsetzung von „Sex and the City“ geführt werden und mit den Schauspielerinnen würde ebenfalls bereits verhandelt werden.

Sarah Jessica Parker weiß jedoch von nichts und stellte jetzt klar: „Um ehrlich zu sein: Es gab noch keine echten Gespräche über einen dritten Teil“.

Scheint so, als müsse an sich für immer von den vier New Yorkerinnen verabschieden. Dies dürfte ein Schock für alle SATC-Fans sein.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!