Fernsehen

Sarah Jessica Parker kommt mit neuer Serie zurück ins TV!

Sarah Jessica Parker
Sarah Jessica Parker (Getty Images) Getty Images

"Sex And The City"-Star Sarah Jessica Parker kommt zurück ins TV. Mit der Serie "Busted" soll sie ihr Comeback feiern.

Seit „Sex and the City“ hat man Sarah Jessica Parker nicht mehr im TV gesehen.
Doch das soll sich nun ändern, die Stilikone und Mutter von Zwillingen soll nun bald wieder mit einer Serie im TV zu sehen sein. Diesmal geht es jedoch nicht um Freundschaft, Sex und die große Liebe.

In der Miniserie „Busted“ soll Sarah Jessica Parker eine Enthüllungsreporterin verkörpern.
Sidney Kimmel Entertainment hat die Rechte an „Busted: A Tale Of Corruption And Betrayal In The City Of Brotherly Love” erworben und arbeitet nun gemeinsam mit dem Produzenten Anonymous Content an der Umsetzung des Projekts. Basierend auf einer Reihe von Artikeln der beiden Reporterinnen Wendy Ruderman und Barbara Laker. Die beiden deckten 2009 einen großen Polizeiskandal in Philadelphia, wofür sie mit dem Pulitzer Prize ausgezeichnet wurden.
David Frankel soll wahrscheinlich die Regie der TV-Serie übernehmen, wer neben Sarah Jessica Parker die zweite weibliche Hauptrolle übernehmen wird, ist bislang noch nicht klar.
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt