Stars

Sarafina Wollny: Geburtstermin, Schwangerschaftswoche, Frühgeburt

Sarafina und Peter Wollny erwarten Zwillinge. Doch wann ist der Geburtstermin? Darauf gibt Sarafina Wollny regelmäßig Hinweise...

Sarafina Wollny mit Babybauch: Wann ist der Geburtstermin?
Sarafina Wollny erwartet Zwillinge. Wann kommen sie? Foto: Instagram/Sarafina Wollny
Inhalt
  1. Sarafina Wollny: In welcher Schwangerschaftswoche ist sie?
  2. Sarafina Wollny: Wann ist der Geburtstermin der Zwillinge?
  3. Sarafina Wollny: Kommen die Babies früher?

Es war ihr ganz persönliches Weihnachtswunder: Sarafina Wollny und ihr Mann Peter sind schwanger - mit Zwillingen! Lange hatten die beiden versucht, eine Familie zu gründen, lange waren sie immer wieder enttäuscht worden. Umso schöner, dass sie nun gleich doppelten Nachwuchs erwarten, auch wenn dem Ehepaar bewusst ist, dass es mit zwei Wonneproppen gleichzeitig nicht nur einmal an seine Grenzen kommen wird.

 

Sarafina Wollny: In welcher Schwangerschaftswoche ist sie?

Doch wann ist es eigentlich so weit? In welcher Schwangerschaftswoche genau sie ist, verriet Sarafina Wollny lange nicht. Am 25. Februar allerdings ließ sie dann erstmals die Bombe platzen und enthüllte: Sie befände sich in der 19. Schwangerschaftswoche und ihre Kinder seien inzwischen schon "20 Zentimeter groß". Seitdem offenbarte der TV-Star immer mal wieder, in welcher Woche er sich befindet. Den aktuellsten Stand gab die werdende Mutter am 16. Mai durch: Derzeit sei sie in der 31. Schwangerschaftswoche.

 

Sarafina Wollny: Wann ist der Geburtstermin der Zwillinge?

Sarafina Wollny: Geburtstermin
Sarafina Wollny verrät den Geburtstermin ihrer Zwillinge: Es ist der 23. Juli. Foto: Instagram/Sarafina Wollny

In Anlehnung an diese Updates errechneten wir zuvor, Sarafina werde Mitte Juli in die 40. SSW kommen - also in jene Woche, in der üblicherweise die Wehen einsetzen und der Nachwuchs auf die Welt kommt. Nun allerdings verriet die Bald-Mama, wann der von den Ärzten errechnete Geburtstermin tatsächlich ist: Am 23. Juli sollen die Babies zur Welt kommen.

 

Sarafina Wollny: Kommen die Babies früher?

Wie Silvia via Instagram am 17. Mai bekannt gab, musste Sarafina mit Verdacht auf Schwangerschaftsvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. "Wir hoffen, dass es sich nicht bestätigt und die beiden Bauchzwerge noch schön drin bleiben werden", so die Großmutter.

Sarafina Wollny: Zwillings-Geburt früher
Die Zwillinge könnten früher zur Welt kommen als errechnet. Foto: Instagram/Sarafina Wollny

Schon vorher hatte Sarafina vermutet, ihre Kinder könnten früher zur Welt kommen. Damit könnte die 26-Jährige nicht ganz Unrecht haben: Zwillinge kommen meist früher auf die Welt, da sie zusammen schwerer sind, die Last auf die Gebärmutter steigt und damit frühere Wehen wahrscheinlicher sind. Häufig rechnen Ärzte mit der Geburt von Zwillingen in der 37. Schwangerschaftswoche. Bei Sarafina wäre dies etwa um den 3. Juli herum, auch wenn sie bislang kaum zugenommen hat, wie sie bei Instagram verriet.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Wir sind in jedem Fall gespannt auf die kleinen Sprösslinge und uns sicher, dass die junge Frau und ihr Peter prima Eltern werden!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt