Serien

"Sankt Maik" Vorschau Folge 3: Ein Kuss mit Folgen?

Sankt Maik
Maik Schäfer bewegt sich als falscher Pfarrer auf ganz schön dünnem Eis. MG RTL D

Seit 23. Januar läuft die neue RTL-Serie "Sankt Maik" mit Daniel Donsky als Pfarrer Maik Schäfer in der Hauptrolle. Er spielt einen kleinen Gauner, den es auf der Flucht vor der Polizei in ein Pfarrhaus verschlägt. Dort empfängt man ihn jedoch ganz überraschend als neuen Gemeindehirten. Er bleibt und sorgt für jede Menge Trubel…

 

Vorschau Folge 3: Fliegt Maik jetzt auf?

Ein neuer Arbeitstag bricht für den vermeintlichen Pfarrer Maik an – und der beginnt ganz unerwartet mit einem intensiven Kuss von der frisch verlobten Ellen. Doch zu Maiks Erleichterung ist Ellen nach dem Kuss fest entschlossen ihren Verlobten Tom zu heiraten. Da Maik nicht die geringste Ahnung hat, wie eine katholische Trauung von Statten geht, will er die Hochzeit mit allen Mitteln verhindern. Dann entdeckt Maik jedoch Toms große Tasche voller Geld…

Wie krass sich "Sankt Maik"-Star Maik Schäfer verändert hat, erfahrt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Was euch in der neuen RTL-Serie erwartet, seht ihr im Trailer-Video: 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt