Stars

Samu Haber: "Sunrise Avenue" lösen sich mit Konzert-Tournee auf

Auf einer Pressekonferenz gaben Samu Haber und die Mitglieder seiner Rockband "Sunrise Avenue" heute Morgen in Helsinki bekannt, dass sie sich trennen werden.

Samu Haber Konzert
Samu Haber bei einem Konzert mit seiner Band "Sunrise Avenue". Marco Kokkot | VALEUR MEDIA

"We quit" - mit diesen Worten eröffnete Samu Haber die Pressekonferenz zur Trennunf seiner Band "Sunrise Avenue" heute Morgen. Der Sänger erklärte, dass viele Gründe zur schwerwiegenden Entscheidung führten, die für Außenstehende nur schwer zu verstehen seien. Im August habe er alle Bandmitglieder zu sich nachhause eingeladen, um die letzten Schritte zu besprechen. "Wir fühlten uns danach erleichtert, auch wenn es schwerfällt, so etwas Schönes hinter uns zu lassen.“ erklärte Samu Haber weiter.

 

Samu Haber: Gründetete "Sunrise Avaneu" schon 1996

"Sunrise Aveneu" gründeten sich 1996. 2006 feierte die finnische Rockband mit dem Hit "Fairytale Gone Bad" ihren Durchbruch. Frontmann Samu Haber kennt man in Deutschland vor allem als Coach bei "The Voice of Germany".

Nach einer Abschiedstournee im nächsten Jahr widmen sich die Mitglieder ihren eigenen Projekten. Die Pressekonferenz könnt ihr euch hier nochmal angucken:

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt